Die Arbeitsgemeinschaft

Mitglied werden

Die Mitgliedschaft in der AKK steht solchen Künstlerinnen und Künstlern aus dem Bezirk der Handwerkskammer zu Köln offen, die persönlich Gewähr für überdurchschnittliche gestalterische Leistungen im Handwerk bieten.

Bewerbung

Bewerben können Sie sich, wenn Sie eine Meisterprüfung im Handwerk, einen gleichwertigen Fachhochschulabschluss oder besondere gestalterische Fähigkeiten nachweisen können.

Der Bewerbung als Mitglied geht eine Gast-Teilnahme an der Jahresausstellung der AKK voraus. Über diese Teilnahme entscheidet die Mitgliederversammlung mit einfacher Mehrheit.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Vorstand der AKK, gerne auch per e-mail: akk@angewandte-kunst-koeln.de

Aufnahme

Nach persönlicher Vorstellung - Darlegung des beruflichen Werdegangs, Erläuterung von Arbeitstechniken und Präsentation einiger aktueller Arbeiten - entscheidet die Mitgliederversammlung in geheimer Wahl über die Aufnahme der Bewerberin/ des Bewerbers.

Mitglieder aus anderen Bezirks- oder Landesverbänden des Kunsthandwerks, die in die AKK wechseln wollen, können - abweichend vom vorgenannten Procedere - durch Beschluss des Vorstands aufgenommen werden.

 

 

 

© AKK