Das Mittelalter JETZT!
Museum Schnütgen, Köln
September / Oktober 2004
Fotos: Marion Mennicken und Museum Schnütgen

Zur˘ck Pos1 Weiter

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

kreutter_1.jpg
Annette Kreutter
Dialogarbeit
925 Silber, Niello, Pillen

Exponat des Museums: Kreuzreliquiar, Trier um 1270, Silber vergoldet


Reliquienkapsel-Pillendose
Die Ähnlichkeit der Reliquienkapsel mit einer Pillendose legt die Erarbeitung eines modernen Pendants nahe. Die Pillendose gleicht dem Reliquiar in Form und Größe und erhält auch einen Schiebedeckel. Die einzelnen Fächer der Dose werden ebenfalls gekennzeichnet sein - an Stelle einer Reliquie wird jedes Fach besetzt mit einer dem jeweiligen Schutzheiligen entsprechenden "Pille". Die Pillendose steht der Reliquienkapsel gegenüber und lädt ein zu einem direkten Vergleich: diesseits und jenseits; Heiltum und Medizin.